Updates für VirtualBox, Adobe Air und WinSCP

Heute meldeten gleich drei Programme, dass eine neue Version verfügbar ist. Bei dem Großteil der Änderungen handelt es sich um die Beseitigung von Fehlern in den Programmen und einige neue Funktionen.

1. VitrtualBox 3.1.4 – Liste der Änderungen (englisch)

Bei VirtualBox könnt ihr die neue Version von der Webseite herunterladen und installieren, ohne die alte vorher entfernen zu müssen. Die Einstellungen und virtuellen Maschinen bleiben erhalten.

2. Adobe Air – Informationen zur neuen Version (englisch)

Adobe Air sollte sich melden, sobald ihr eine Adobe Air Anwendung (wie z.B. TweetDeck) startet und euch auffordern diese zu schließen. Die Aktualisierung erfolgt dann automatisch. Ihr müsst also nichts per Hand herunterladen.

3. WinSCP 4.2.5 – Liste der Veränderungen (englisch)

Auch bei WinSCP müsst ihr die aktuelle Version von dem Downloadbereich herunterladen und direkt über die alte Version installieren. Im Anschluss erscheint eine Aufforderung den PC neu zu starten.

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*