Berichte und Informationen zur CeBIT 2010

Wir haben zwar unsere Karten für die CeBIT, doch leider haben uns diverse andere Termine einen Strich durch die CeBIT-Rechnung gemacht. Da wir nicht selber vor Ort sein können, bleibt uns nichts anderes übrig, als die wichtigsten Informationen zusammen zu suchen. Aus diesem Grund möchte ich euch heute eine kleine Liste mit interessanten Themen im Internet zum ersten Tag der CeBIT präsentieren.

Offizielle CeBIT 2010 Webseiten

Die erste Adresse für Neuigkeiten rund um die CeBIT sind natürlich die offiziellen Webseiten. Unter http://www.cebit.de findet ihr Informationen für Aussteller, Besucher, zu Veranstaltungen und Übersichten der Hallen.

Wie sollte es auch anders sein, die Deutsche Messe ist auch bei Twitter vertreten. Folgen könnt ihr direkt über http://www.twitter.com/Cebit

Wer bewegte Bilder statt Microblogging Nachrichten bevorzugt, der kann auch den offiziellen YouTube Kanal unter http://www.youtube.com/cebit ansehen.

Last but not least, darf auch Facebook nicht in der Liste fehlen. Das Profil der Cebit ist über http://www.facebook.com/cebit.fanpage erreichbar.

Apropos Twitter

Hier sind einige Twitteraccounts, denen ihr zum Thema CeBIT folgen könnt:

News zum ersten CeBIT Messetag

Heute ist das Hauptthema natürlich die Eröffnung der CeBIT. Das ist bei dem internationalen Ausmaß natürlich auch ein Pflichtprogramm der Bundeskanzlerin Angela Merkel. Einen Bericht dazu, sowie ein kurzes Video und Bilder gibt es auf den Webseiten von Spiegel Online.

Für iPhone Besitzer gibt es einen interessanten Beitrag auf Chip.de über zwei kostenlose Tools. Dabei handelt es sich um einen Messeführer zur CeBIT 2010, mit dessen Hilfe man die wichtigsten Infos und natürlich auch den schnellsten Weg zum nächsten Stand erfahren kann. Die Firma NDrive bietet vom 1.März bis zum 7.März ihre Navigationssoftware kostenlos an. Danach kann sich der Anwender entscheiden, ob er die Anwendung löscht oder die Gebühr für die Weiternutzung zahlt. Die Links zu den Downloads findet ihr im Artikel auf Chip.de

Auf der CeBIT verkündete Bundeskanzlerin Angela Merkel, dass es keinen Internetminister geben wird, so wie er aus dem Lager der IT- und Telekommunikationsbranche gefordert wurde. Mehr zu diesem Thema findet ihr heute in einem Artikel von FOCUS Online.

Ein Thema, das spätestens durch den Film Avatar breite Aufmerksamkeit erlangte, ist die 3D-Technologie. Einige Experten sagen dieser Technik auch gute Chancen für den Einzug ins Home-Entertainment voraus. Auf ZDNet.de findet ihr dazu z.B. erste Informationen in einen Beitrag zu einem 3D-fähigen 120-Hertz-Monitor, der auf der CeBIT von der Firma LG vorgestellt wurde. Aber auch der Bericht über den MSI All-In-One PC mit 3D-Multi-Touch-Panel auf PC Praxis von Interesse sein.

Zum Schluss gibt es noch Neuigkeiten von ZDNet.de über einen angekündigten Connector von Microsoft, der in Kooperation mit XING ensteht und den Dienst in Outlook 2010 integrieren soll.

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen