Ubuntu 9.10 – GRUB (WUBI) Problem nach Update

Vor einigen Tagen lies ich meine Aktualisierungsverwaltung von Ubuntu 9.10 ein paar Updates herunterladen und installieren. Ich muss an dieser Stelle noch hinzufügen, dass ich Ubuntu neben meinem Windows 7 durch die Verwendung von WUBI installiert habe. Nachdem ich das System ohne eine Fehlermeldung heruntergefahren hatte, bekam ich bereits beim Boot-Vorgang nur folgende Meldung, wenn ich mein Ubuntu starten wollte:
GNU GRUB version 1.97~beta4
[ Minimal BASH-like line editing is supported. For the first word, TAB lists possible command completions. Anywhere else TAB lists possible device/file comletions. ]
sh :grub>

Nach einiger Suche im Internet, bin ich auf einen Ubuntu Bug-Report gestoßen, in dem genau mein Problem behandelt wurde und ich war mehr oder weniger froh, dass ich nicht der Einzige mit dem Problem war. Die Lösung brachte mir der Kommentar Nummer #90. Dort findet ihr eine angepasste wubildr – Datei, die ihr direkt herunterladen könnt. Mit dieser Version ersetzt ihr die bereits vorhandene unter C:\wubildr. Bei mir hat es, wie bei den meisten anderen, dann auch wieder funktioniert und mein Ubuntu startet wie gewohnt.

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

7 Kommentare zu Ubuntu 9.10 – GRUB (WUBI) Problem nach Update

  1. Ich habe so ein ähnliches Problem;
    nur bei mir steht immer
    „grub>“
    ohne „sh:“…
    Ich die wubildr Datei ersetzt, trotzdem funktioniert es nicht…:-(
    Ausserdem habe ich Ubuntu (mit Wubi) noch garnicht zum laufen gebracht, D.H., es war schon von Anfang an so…

    Ausserdem kam schon bei der Installation folgende Meldung:

    ‚Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk \Device\Harddisk3\DR3 ein.‘

    ‚Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk \Device\Harddisk4\DR4 ein.‘


    Als ich mehrmals auf ‚Wiederholen‘ geklickt habe, war es irgentwann weg..

    Der Titel der Fehlermeldung:

    ‚pyrun.exe – Kein Datenträger‘
    ____________________________________

    Würde mich über schnelle Hilfe freuen…

    MfG DRP13

  2. Den Fehler trat bei mir auch auf….
    Kopieren sie einfach die Datei Wubi.exe von der Installations-CD auf Ihren Desktop und starten sie sie von dort aus…bei mir warem damit die Fehler behoben. :-)

    Gruß, Thomas

  3. Ich habe nur Ubuntu als Lang untersützte Version auf meinem Computer und das ganz neue Update drauf gespielt. Jetzt startet mein Computer seidem überhaupt nicht mehr. Beim Start beginn nur kurz der Strom zu fließen und dann ist aber schon wieder nichts mehr als nur meine Bereitschaftslampe am Computer zu blinken. Alles andere ist Tod. Mal startet er nach einem Neustart wieder wie gewohnt wieder durch. Meistens seuselt nur kurz die Festpalatte auf und dann ist nichts mehr als nur die blinkenede Computerleute zu sehen und alles bleibt aus. Es läuft kein Lüfter,Festplatte aber auch garnichts. Jetzt denke ich, ist das Stromnetzteil oder CpU oder BIos oder die Festplatte defekt. Aber warum startet der Compute rund das Ubuntu mal ganz normal wie gewohnt und mal wieder nicht? ich habe jezt das lang unterstützte Version Ubuntu 10.4 Draus, akutell upgedatet und keine neue hardware drauf gespielt. ich weiss nicht mehr weiter im Moment!! Kann mir jemand einen Tip geben? gruß Peter

  4. Also ich hatte das selbe Problem seit meinem Update von ubuntu und der Lösungsvorschlag von Torsten hat wunderbar geklappt. Vielen Dank

  5. Danke Thorsten. Ich dachte schon mein Ubuntu wäre tod. Ich benutze ubuntu neben WIN XP und muss sagen, dass ich die Schnelligkeit und Virenfreiheit genieße. Danke….

  6. The disk error is a bug in the bootloader after uninstalling ubuntu (ubuntu win install)

    For me the first time trying ubuntu with „win install“ no disk error apear, just after uninstalling and trying to install it again.

    The solution was repairing the win 7 bootloader with win 7 disk and the command „bootrec/fixmbr“

    After this trying ubuntu again with the win install no disk error apears.

    Bad for Ubuntu leaving such a bug in the bootloader!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen