Zwei Blogempfehlungen zum Webmasterfriday

Ich möchte hier auch die Gelegenheit nutzen und anlässlich des heutigen Webmasterfridays zwei Blogs vorstellen, die aus meiner Sicht auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Ich habe bewusst keinen der Mega-Top-Blogs genommen. Es sind eine Bloggerin und ein Blogger, die mir in erster Linie als Kontakte sehr sympatisch sind und dies merkt man auch in ihren Blogs. Beide sind ein gutes Beispiel, für ein lockeres Verhältnis zu den Lesern und viel Kommunikation.

Janasworld – am Rande des Wahnsinns

In dem Blog von Jana dreht sich hauptsächlich alles rund um das Thema Fotografie. Da dies auch ein Hobby von mir ist, bin ich auf ihren Blog aufmerksam geworden. Es ist ein rein privater Blog und die Stimmung ist dort immer locker und sehr offen. Wenn man sich ihre Blogroll ansieht, dann sieht man, dass sie einen guten Kontakt, zu vielen anderen Fotografen hat. Sie präsentiert dort ihre schönsten Fotos und kommt immer wieder auf neue Ideen oder Fotoprojekte. Sie betreibt ihren Blog spürbar mit viel Herz und ich denke, das wissen auch ihre Leser zu schätzen. So hatte ich auch schon öfters mit ihr Kontakt per E-Mail, wenn es um bestimmte Kommentare ging. Was also nicht öffentlich sein soll, bespricht sie aber gerne über andere Kanäle mit einem. Hinter dem Blog steht also wirklich eine Frau mit Engagement und viel Kreativität. Jeden Tag gibt es etwas Neues zu lesen und an den Kommentaren sieht man, dass sie einen guten Draht zu ihren Lesern hat. Es ist also ein sehr lebendiger Blog, auf dem ich auch immer wieder gern ein Kommentar hinterlasse.

Netzpanorama – Am Horizont ist nicht Schluss

Peter, aka Piet, aka Hasumifrabu  – der Twitter-Name ist echt was zum mehrmals hinsehen, aber ich kann ihn schon fehlerfrei aus dem Kopf schreiben. Er ist ein echt netter Kerl und ist auch immer dabei, wenn es darum geht etwas für eine positive Blogosphäre zu tun. Auf Netzpanorama schaue ich täglich vorbei und auch über Twitter tauscht man sich regelmäßig aus. Er schreibt viel über allgemein relevante Themen für Blogger, aber auch immer wieder bunt gemischt. Es gab schon mehrere lange Kommentar-Diskussionen zu interessanten Themen. Da wär zum Beispiel das  Bloggen und Werbung. Piet reagiert mehr als viele andere auf die Kommentare seiner Leser. Da macht es auch Spaß seine Meinung zu äußern, da man weiß, dass auch etwas zurück kommt. Mit ihm habe ich einen Bloggerkontakt, so wie man es sich eigentlich vorstellt. Gibt es bei dem anderen etwas Interessantes zu lesen, dann leitet man dies auch über die eigenen Kanäle gern weiter. Das berühmte „Leben und leben lassen“

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

4 Kommentare zu Zwei Blogempfehlungen zum Webmasterfriday

  1. Heute werde ich ja richtig geknuddelt und gelobt. Auch dir ganz vielen Dank für die Empfehlung von Netzpanorama. Tut wirklich richtig gut und zeigt mir das ich auf dem richtigen Weg bin :)

    LG Piet

  2. Vielen Dank für deinen Hinweis auf deinen Artikel. Der hat richtig gut getan und bestärkt, das ich so weiter machen kann und darf!
    Viele Grüße, Jana

    PS: dafür gabs ein Flatterchen….

  3. @Jana

    Das habe ich gern für euch beide getan, da ich oft auf euren Seiten unterwegs bin und meine Kommentare hinterlasse. Danke, dass du mir eine geflattret hast ^^

    Viele Grüße
    Torsten (aka MD-Bloggi)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen