myAudioNews – Aktuelle News als MP3 Nachrichten jeden Tag

Man möchte ja immer auf dem Laufenden bleiben und wissen, was um einen herum in der Welt oder im eigenen Land passiert. Klar, da kann man den Feedreader anwerfen und sich durch die Meldungen kämpfen. Eine einfache und bequeme Möglichkeit bietet der kostenpflichtige Dienst myAudioNews.

Was bietet myAudioNews?

Über diesen Service bekommt ihr täglich eure eigene personalisierte Hörzeitung bzw. einen Pressespiegel aus den wichtigsten überregionalen Zeitungen als Podcast oder über das Telefon zur Verfügung gestellt. Als Quellen dienen die Süddeutsche Zeitung, Frankfurter Allgemeine Zeitung und Handelsblatt. Da ihr die MP3 Nachrichten über das Internet direkt abrufen könnt, habt ihr die Möglichkeit selbst zu bestimmen, wann und wo ihr die aktuellsten Informationen zu hören bekommt. Dabei spielt es keine Rollen, ob ihr die Audio Nachrichten On-Demand abruft, oder ob ihr sie später auf euren MP3 Player, das Smartphone oder auf den iPad anhört.

Die Nachrichten werden nach folgenden Hauptkategorien unterteilt: Politik, Wirtschaft, Unternehmen, Finanzen und Sport. Diese gliedern sich noch in weitere Unterkategorien. Es kann für jede Unterkategorie festgelegt werden, ob diese für die Zusammenstellung der Audio Nachrichten berücksichtigt werden soll oder lediglich kann, oder ob sie nicht mit einfließen soll.

Ältere abonnierte Audio Nachrichten lassen sich nach Tagen sortiert erneut abrufen. Um einzelne Nachrichten gezielt zu finden, stehen verschiedene Filter zur Verfügung. So ist es möglich, nach der Kategorie des Inhaltes, der Quelle, Zeitspanne oder nach einem eigenen Suchbegriff zu filtern.

Abrufen der MP3 Nachrichten

Die Nachrichten können über viele Wege abgerufen werden:

  • in einem Webplayer direkt auf myAudioNews (Nachrichten sind entweder einzeln oder direkt hintereinander abrufbar)
  • als MP3 Download direkt im eigenen Benutzerkonto
  • Nutzung von Software (lädt die Audio Nachrichten automatisch um 5 Uhr morgens auf das Gerät) für Smartphones wie BlackBerry und Windows Mobile Geräte
  • per RSS Feed direkt in iTunes, um es auf den IPod oder das iPhone zu übertragen
  • Abruf per Telefon – bis zu 3 eigene Telefonnummern können eingetragen werden, um die Audio Nachrichten über eine spezielle Rufnummer abhören zu können
  • Infos und Downloadlinks können täglich per E-Mail abgerufen werden

Qualität

Die Nachrichten weisen eine sehr gute Audioqualität auf und werden auch professionell und deutlich vorgelesen. Als Nutzer kann man zwischen drei verschiedenen Bitraten wählen: 80, 160 und 192 kBit/s.

Kosten und Abrechnung

Als Abrechnungszeitraum gibt es die Möglichkeit, sich zwischen Quartalsweiser, Halbjährlicher oder jährlicher Zahlungsweise zu entscheiden. Als Zahlungsvarianten kann entweder Rechnung oder Lastschrift gewählt werden. Es stehen zwei Produkte zur Auswahl, bei denen Nachrichten von Montag bis Freitag bereitgestellt werden:

Pressespiegel: Er beinhaltet täglich mindestens 30 Minuten der wichtigsten Nachrichten aus drei Tageszeitungen. Dieses Paket kostet 0,49 Euro pro Tag.

Single Medium: Hier gibt es täglich mindestens 20 Minuten als Zusammenfassung aus einer ausgewählten Tageszeitung. Bei diesem Paket entstehen pro Tag Kosten in Höhe von 0,39 Euro.

Das Abonnement der Produkte kann jederzeit gekündigt werden.

Fazit

Wie bei den meisten Diensten, die mir als Kunden personalisierte Informationen anbieten, ist für mich immer noch eine der größten Schwachstellen, die zu geringe Auswahl an Quellen. Bei den drei Quellen handelt es sich schon um große und renommierte Zeitungen, doch ich würde mir noch wesentlich mehr Auswahl wünschen, damit es auch für mich perfekt zugeschnitten wäre. So fehlt mir zum Beispiel die Bereiche Unterhaltung und IT.

Als interessante Information zum Schluss: myAudioNews ist auf der Suche nach Entwicklern, die entsprechendes Know-How und Erfahrung vorweisen können, um für den Dienst APPs zu programmieren. Als Vergütung erhaltet ihr eine Umsatzbeteiligung von bis zu 10%. Bei Interesse lohnt es sich also, mit myAudioNews Kontakt aufzunehmen.

 

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen