Spiel für iPhone und iPad – Tesla Wars

Da ich ja hier über das schreibe, was mich so interessiert, gehört jetzt auch das iPad dazu. Also fix eine neue Kategorie in WordPress angelegt und die ersten Artikel nachträglich zugeordnet. Ich möchte euch ein kleines Spiel vorstellen, dass ich durch Zufall entdeckt habe. Es trägt den Namen Tesla Wars.

Was muss man machen? Eigentlich sehr simpel, den eigenen Zaun mit einem Teslaturm beschützen. Er wird von kleinen Strichmännchen angegriffen, die ihr mit einem Stromstoß in die ewigen Jagdgründe schicken könnt.

Da die kleinen Kerle aber immer zahlreicher und besser bewaffnet (Laserschwerter, Kettensägen, Raketen usw.) auftauchen, muss man selbst etwas aufrüsten. So kann man mit diversen Upgrades seinen Energievorrat aufbessern, die Mauer verstärken oder zwei Strahlen benutzen. Diese Extras kosten allerdings Geld, welches ihr für jeden abgewehrten Angreifer bekommt.

Darüber hinaus könnt ihr verschiedene Specials kaufen, die einen größeren Schaden anrichten. Dazu gehören zum Beispiel ein Elektro-Sturm oder die Möglichkeit die Mauer unter Strom zu setzen. Nach jeder Runde könnt ihr den Zaun wieder reparieren und den Energievorrat auffüllen, falls ihr genügend Geld übrig habt.

Das Spiel ist schon etwas makaber, macht aber echt Spaß. Auch wenn es an sich immer dasselbe Schema ist, es wird nie langweilig. Auf jeden Fall solltet ihr eine schnelle Reaktion haben. Was ich sehr schön finde, sollte man es in einer Runde nicht schaffen, seine Mauer zu verteidigen, dann muss müsst ihr nicht wieder von vorn beginnen, sondern könnt die Runde wiederholen. Es ist einfach zu spielen und hat definitiv das Potential süchtig zu machen. Es stehen drei spielbare Schwierigkeitsstufen zur Verfügung.

Da es jetzt nur 0,79 Euro kostet, ist es einen Test auf jeden Fall Wert. Hier findet ihr Tesla Wars im iTunes Store

Zu dem Spiel gibte es auch eine Webseite: http://www.teslawars.com (englisch)

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen