Blogday 2010 am 31. August

 

Am 31. August 2010 findet internationale BlogDay bereits zum 4. Mal statt . Der Sinn und das Ziel eines solchen Tages sind, kleine und unbekannte Blogs einer breiten Masse vorzustellen. Damit wird auch die Vernetzung untereinander gestärkt und der BlogDay bietet die Möglichkeit, neue Blogger zu entdecken. Zudem ist der BlogDay eine schöne Gelegenheit, auch mal Blogs mit anderen Themen kennen zu lernen.

Aufmerksam auf den Blogday, wurde ich bei Alex im Blog. Er machte mit seinem Artikel „In 2 Wochen ist BlogDay 2010“ auf diese tolle Aktion aufmerksam und auch ich werde natürlich am 31. August 5 andere Weblogs hier vorstellen.

Die Regeln für eine Teilnahme am BlogDay2010:

  1. Finde 5 neue Blogs, die Du selbst interessant findest.
  2. Teile den Autoren der 5 Blogs mit, dass Du sie am BlogDay 2010 empfehlen möchtest.
  3. Schreibe eine kurze Beschreibung der Blogs und verlinke sie mit dem Titel.
  4. Schreibe deinen „BlogDay Post“ am 31. August und
  5. Füge den BlogDay Tag mit der folgenden Link hinzu: und verlinke zu der BlogDay Webseite unter www.blogday.org

Was den letzten Punkt technorati angeht, ist das so eine Sache. Laut Alex hat Technorati uns Blogger nicht mehr lieb und diverse interne Änderungen vollzogen, daher ist technorati nicht mehr relevant, für uns deutsche Blogger.

Alex hat sich dazu ein paar Gedanken gemacht und und bei den Diensten Yigg, Scoop.at und Zitig.ch bereits den tag „BlogDay2010“ eingerichtet. Wer auch bei Webnews.de seine Artikel einstellt, sollte den tag „Blogger“ verwenden, damit der Artikel auch in der Gruppe Blogger bei Webnews erscheint.

Macht mit

Stellt am 31.08.2010 ab 0.00 Uhr, eure 5 kleinen oder noch recht unbekannten Blogs vor. Unterstützt diese Aktion und berichtet schon jetzt auf euren Blog über den BlogDay2010, damit möglichst viele Blogger davon erfahren und teilnehmen.

Ich hoffe, dass der BlogDay2010 ein großer Erfolg wird und wir viele neue Blogs entdecken.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

4 Kommentare zu Blogday 2010 am 31. August

  1. Hallo Jasmina, es ist wirklich eine gute Idee und deshalb nehmen wir auch daran teil. Wir würden dich ja mit vorstellen, aber ich denke mal du bist schon zu bekannt, so fleißig wie du bist ;)

    Gruß Torsten

  2. Hi Torsten,
    sehr schön hast du es in deinem Artikel beschrieben und ja, das mit der Technorati kommt nicht mehr gut. Blog-URLs vielerlei Blogger-Kollegen sind dort nach wie vor eingetragen und alle Blogs wurden ja seit den internen Änderungen mit der Technorati Authentity von 1 gesegnet. Daher nützt uns diese Blogmaschine mit dem hauseigenen Rankung kaum noch etwas. Technorati hat doch damals(jetzt auch, aber wo sind die deutschen Blogs?) die weltweite Blogosphere sozusagen bewertet und englisch-sprachige Blogs sind nach wie vor einer Bewertung unterzogen worden.

    Jedenfalls hoffe ich auf eine reiche Teilnahme an dem besagten Tag. Danke dir übrigens für die gesetzten Links. Dafür bedankte ich mich so gerade via „I Like“ und „ReTweet“.

  3. Ich finde diese Idee auch ganz toll, auch das es jedes Jahr stattfindet. Ich habe jetzt auch 5 „neue“ Blogs gefunden für den Blogday 2010.

    Igor

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. BlogDay 2010 – meine Blog-Entdeckungen | Onlinelupe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen