Kostenlose Google Analytics Apps für Android

Durch Zufall bin ich im Android Market auf mehrere kleine kostenlose Widgets/Apps für Google Analytics gestoßen. Natürlich könnt ihr damit jetzt keine umfassenden Auswertungen anstellen, da nicht gerade viel Platz auf einem Smartphone Display ist, aber ihr könnt euch damit auch unterwegs einen Überblick über die wichtigsten Daten geben lassen. Hier bekommt ihr 3 kleine Tools vorgestellt.

Analytics Widget

Das erste Tool heißt Analytics Widget. Damit könnt ihr auf euren Google Analytics Account zugreifen und euch entweder die Visits oder die Pageviews des aktuellen Tages ansehen. Habt ihr mehrere Seiten in eurem Account? Kein Problem, das Widget listet euch alle verwalteten Webseiten auf. Es sind jetzt wirklich nicht viele Informationen, ganze 2 um genau zu sein, aber ich finde es recht witzig und bei Google Analytics ist es ja nicht gerade leicht, einen „schnellen“ Überblick, über die Besucher oder Seitenaufrufe des aktuellen Tages zu sehen.

Um eine neue Anzeige auf eurem Screen hinzuzufügen, müsst ihr erst auf „Widgets hinzufügen“  gehen (auf einer freien Stelle des Screens eine Weile gedrückt halten) und dann das Analytics Widget auswählen.

Zuerst werdet ihr nach den Zugangsdaten für euren Google Account gefragt. Habt ihr diese eingetragen und auf „Continue“ gedrückt, könnt ihr das gewünschte Analytics Profil auswählen und festlegen, ob ihr davon die Visits oder Pageviews dargestellt haben wollt.

Mit „Create Widget“ wird es dann als Widget eurem aktuellen Screen hinzugefügt. Die Anzeige aktualisiert sich automatisch. Solltet ihr aber eine manuelle Aktualisierung durchführen wollen, so reicht es aus, einfach auf das entsprechende Widget zu drücken. Leider ist die Schrift für den Namen des Profils sehr klein und etwas schwer zu entziffern.

Hier gibt es den QR-Code (benötigt die kostenlose App Barcode oder vergleichbar), damit ihr es direkt aus dem Android Market installieren könnt:

GAnalytics

Diese App kommt ganz ohne eine grafische Auswertung, stellt allerdings ausführlich die wichtigsten Informationen dar. Es ist auch in der Lage, alle angelegten Profile aus Analytics abzurufen. Die Bedienung ist recht einfach. Habt ihr eure Account-Daten eingetragen, könnt ihr zuerst das entprechende Profil und im Anschluss den Zeitraum für die Darstellung auswählen.

Zur Option stehen: Heute, Gestern, Letzte 7 Tage, Letzte 30 Tage und sogar eine „eigene Datumauswahl“. Die Auswertung ist als Standard übersichtlich in folgende Blöcke aufgeteilt: Website-Nutzung, Verweisende Seiten, Suchbegriffe und Inhalt nach Titel.

Die Darstellung weiterer Werte könnt ihr über die Einstellungen aktivieren. Zusätzlich stehen noch folgende Ansichten zur Verfügung: Länder, Mobiles Gerät, Browser und Auflösungen.

In den Einstellungen könnt ihr auch noch die Anzahl der sichtbaren Zeilen von 5 – 100 einstellen.

Webseite des Entwicklers: android.aquasonic.ch

QR-Code:

MAnalytics

Diese App ist GAnalytics sehr ähnlich, bietet aber darüber hinaus auch die grafische Darstellung der Visits und Pageviews an. Die Reports lassen sich auch in Heute, Gestern, Letzte 7 Tage, Letzte 30 Tage und einen benutzerdefinierten Datumbereich anzeigen.

Die wichtigsten Google Analytics Werte, wie Visits, Pageviews, Unique Visitors, Page/Visit, Absprungrate, durchschnittliche Zeit auf der Seite und Prozentanteil neuer Besucher,  werden als Zahlenwerte dargestellt. Zusätzlich habt ihr auch die Möglichkeit, einen Blick auf die Referrer und verwendeten Suchbegriffe zu werfen.

Hier gibt es noch zwei Screenshots der Grafischen Darstellung. Zu der gelangt ihr, wenn ihr im Report die „Menü“ Taste verwendet.

Es scheint auch eine kostenpflichtige Pro-Version zu geben, die auch eine Widget-Funktion hat. Damit lassen sich dann auch die wichtigsten Werte auf eurem Android-Screen darstellen.

Webseite des Entwicklers: www.mugitek.com

QR-Code:

Tipp

Da ich bemerkt habe, dass doch einige Analytics Nutzer auch schon einmal Piwik ausprobiert haben, ein kleiner Hinweis an dieser Stelle. Es gibt auch schon eine kostenlose App als Beta Version – Piwik Mobile Beta. Da ich kein Piwik nutze, kann ich euch leider keine Screenshots anbieten ;)

QR-Code:

Ich habe bei meiner Suche auch noch viele weitere Informationen zu anderen Tools erhalten, allerdings wurden nicht (mehr) alle Apps im Market gefunden. Solltet ihr also noch weitere Alternativen finden, so stellt euch darauf ein, dass manche Artikel nicht mehr aktuell sind. Das kann später auch mit diesen hier passieren, denn ich habe keine Ahnung, ob da auch mal eine App wieder aus dem Market genommen wird.

Über Torsten

Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

1 Kommentar zu Kostenlose Google Analytics Apps für Android

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen