Risiken und Nebenwirkungen der Online-Ärzte

Wer kennt das nicht? Kaum zwickt es etwas hier oder dort, wird schnell der Arzt konsultiert. Der Internet-Arzt selbstverständlich, auch Google genannt. Ist die erhöhte Temperatur schon gefährlich oder noch nicht, wenn das Fieberthermometer 40 Grad anzeigt?

In Praxen tätige Ärzte stehen der Entwicklung der vermehrten Online-Konsultation eher skeptisch gegenüber. Die Diagnose aus dem World Wide Web kann nach Meinung der Mediziner oftmals verwirren und sogar teilweise verkehrt sein. In Münster lud die Allianz für Wissenschaft deswegen unlängst zu einem Informationstermin ein, um auf die Risiken und Nebenwirkungen der Internetdokterei zu verweisen.

Der Arzt ist unersetzbar“, war dort als Credo der Diskutanten und Diskutantinnen zu vernehmen. Die Suche nach Symptomen, Fachbegriffen und ähnlichem könne durch das Internet zwar unterstützt werden, aber keinesfalls eine Vorrangstellung gegenüber der klassischen Arztsprechstunde einnehmen, so die Argumentation. Denn ob die Informationen im Netz tatsächlich vollständig seien und nicht von Interessenskonflikten geprägt, wisse der Internet-User letztlich nie absolut. Ratschläge und Medizinerportale zu konsultieren, mag all jenen zugutekommen, die in der Schul- oder Alternativmedizin vergeblich auf Heilung Ihrer Krankheit gehofft haben und beispielsweise mit Leidensgenossen in Kontakt treten können.

Praktische Mediziner haben sich hierzulande jedoch darauf verständigt, Patienten darauf zu verweisen, dass man mit Google Maps die Adresse des nächsten Arztes und somit ihn selbst beinahe genauso schnell findet wie fundierten Expertenrat im Internet. Auch wenn es doch ein wenig länger dauern sollte: Für eine präzise Diagnose kommt der Patient um den ärztlichen Blick in der Tat kaum herum. Dieser Aufwand sollte jedem seine Gesundheit wert sein.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen