Nur noch bis 30.11. – Versicherung wechseln und Geld sparen

Vor einiger Zeit hatte ich hier bereits über Online-Preisvergleiche berichtet und möchte jetzt noch einmal darauf hinweisen, dass die Autoversicherung nur noch bis zum 30.11. gewechselt werden kann. Daher ist also Eile geboten, denn es verbleiben nur noch neun Tage und wir haben schließlich nichts zu verschenken. ;)

Die Versicherungskündigung muss auf den 31.12. eines Jahres datiert sein, doch es ist unbedingt notwendig den 30.11. als Stichtag einzuhalten. Daher wird es jetzt Zeit, um die Preise zu vergleichen, denn wer den Stichtag verpasst hat Pech und muss bis zum nächsten Jahr warten.

Einzige Ausnahme wäre, wenn die eigene Versicherung die Preise ändert bzw. erhöht. Dann hat man eine zweite Chance die Kfz-Versicherung zu wechseln. Dieses Sonderkündigungsrecht besteht einen Monat, wenn beispielsweise die Versicherung durch eine Änderung der Typ- und Regionalklassen teurer wird.

Da wir bereits viele Dinge bequem von zu Hause aus online erledigen, nutzen natürlich auch wir die Möglichkeit, bei diversen Internet-Portalen einen Kfz Versicherungsvergleich durchzuführen.  Die Portale bieten kostenlos einen vereinfachten Vergleich verschiedener Kfz-Versicherer an, da es doch recht viele Optionen und Preismodelle gibt. Wer noch als Fahranfänger gilt, muss damit rechnen sehr hohe Preise für seine Versicherung zu zahlen. Deswegen sollte man sehen, ob es nicht Rabatte für Fahranfänger gibt. Da wäre beispielsweise die Versicherung Allsecur (ehemals Allianz24), welche vor allen Dingen für junge und Preisbewusste Leute geeignet ist.

Führt man einen solchen Vergleich durch, so sieht man am Ende, welcherer Versicherer für einen selbst der Günstigste ist und per Mausklick kann man kinderleicht seine Autoversicherung wechseln. Warum also diesen Service nicht nutzen, wo er noch dazu absolut kostenlos und unverbindlich ist. Unsere Erfahrung ist, dass die Angebote durch ein persönliches Gespräch mit einem Versicherungsmenschen, im Vergleich zu den Portalen, oft viel teurer sind. Davon mal abgesehen, dass die meisten Versicherungsvertreter immer versuchen einem das Ohr abzukauen ;)

Tipp: Es kommt oft vor, dass man bei einem Vergleich der Autoversicherungen, seine eigene Versicherung mit einem viel günstigeren Tarif entdeckt, aber man selbst viel mehr zahlen muss. Der Grund ist, dass die Versicherungen neue Kunden brauchen und damit jedes Jahr ihre Preise anpassen. Daher lohnt es sich auch, zum Telefonhörer zu greifen und mit seiner Versicherung mal ein nettes Gespräch zu führen ;) Wenn man mit einem möglichen Wechsel droht, wird in den meisten Fällen der Tarif neu angepasst. Um etwas Eigeninitiative kommt man also nicht herum, aber es lohnt sich.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

1 Kommentar zu Nur noch bis 30.11. – Versicherung wechseln und Geld sparen

  1. Habe auch eben erst vor kurzem meine Versicherung gewechselt, man hier hierbei sehr sehr viel Geld sparen und man sollte die Situation jetzt auf jeden Fall nutzen!

    Für alle die, die es noch nicht getan haben -> bis zum 30.11 habt Ihr ja noch Zeit.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen