15 brandheiße Social Media Icon Sets für deinen Blog

Ich bin immer auf der Suche nach neuen einzigartigen Icons. Jetzt habe ich wieder ein paar Sets zusammen und diese kreativen Social Media Iconpacks stelle ich euch heute vor. Viel Vergnügen beim Stöbern!


“SocialShift” Icon Set: 246 Free Social Networking Icons

Free Sweet Candy Social Icon Pack

Social Networking-Broken Icons

Orb Social Media: Icon Pack

Social Icons

6 Free Clock Social Icons

Sketchy Social Media Icons Freebie Part 2

Social snow

Ultimate Social Network Icon Pack (45 Icon Sets)

Kurdele

Thinking Networks Icon 2

Free Peachy Social Media Icon Set

Free Stamp Social Network Icon Set

Strawberry Social Media Icon Set

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

11 Kommentare zu 15 brandheiße Social Media Icon Sets für deinen Blog

  1. Schöne Sets. Wo findest Du die immer nur? Ich frage mich gerade wie „free“ sind die denn? PPfeuer sucht für Iconsets für sein Social Network-Widget. ;-)

    • Danke… ähm im Internet :) Hauptsächlich in den englisch sprachigen Designblogs oder auf Deviantart.

      Das steht immer in der Beschreibung dazu, auf jeden Fall für Blogs und Websites. Ob man die in ein Plugin einbinden darf, das steht nicht und müsste dann direkt beim Ersteller des Sets erfragt werden ;)

  2. Da kann man nicht mehr sagen als: Geil, Geil, Geil. Exzellente Sammlung, an Social Media Icons die du da zusammengestellt hast! You made my day!

  3. @robbespierre, @Stefan, Ramon und @Ines … wir freuen uns, wenn ihr die Sammlung hilfreich findet, aber es gibt ja noch soooo viel mehr ;)

    Gruß Torsten

  4. Sind wirklcih paar dabei, die ich auch verwenden würde. Aber sind die auhc wirklich kostenlos. Heutzutage ist ja alles irgendwie geschützt und da weiß man nie was man nun verwenden darf und was nicht

    LG

    Robert

    • Hallo Robert,

      die Links in dem Artikel führen nicht direkt zu den Dateien, sondern zu den Webseiten, auf denen sie angeboten werden. Dort findest du auch jeweils die Information zu den Lizenzen und kannst also immer selbst noch einmal nachsehen. Insofern nichts übersehen wurde, sind sie kostenlos und dürfen für Projekte verwendet werden ;)

Kommentare sind deaktiviert.