Probleme mit Samsung Share Manager

Wir haben uns vor kurzem einen neuen Fernseher zugelegt. Einen Samsung LE40C650
um genau zu sein. Da die DLNA Freigabe über WLAN unseres LG NAS nicht alles unterstützt, habe ich mir die Software direkt von Samsung angesehen – den Samsung Share Manager, mit dem sich Media-Ordner im Netzwerk für euren Fernseher freigeben lassen. Ich habe eine Weile herumprobiert und dann hat es doch irgendwie funktioniert. Damit ihr bei der Nutzung nicht genau so lange werkeln müsst wie ich… hier eine kleine Anleitung, wie ich es gemacht habe ;)

Vorab sollte ich an dieser Stelle noch einmal den Hinweis bringen, dass ihr euch vorher natürlich in eurem Handbuch oder auf der Webseite kundig machen solltet, ob euer Gerät die von mir beschriebene Funktion überhaupt unterstützt!

Freigabe in der Windows Firewall

Bei mir hat es erst funktioniert, nachdem ich folgende Programme in der Windows-Firewall als Ausnahmen eingetragen hatte:

http_ss_win_pro.exe

SAMSUNG PC Share Manager.exe

WiselinkPro.exe

Diese Dateien liegen in dem neuen Programm-Verzeichnis. Bei mir war es:

C:\Program Files\Samsung\SAMSUNG PC Share Manager

Freigaben einrichten

Klickt einfach auf die Schaltfläche „Ordner freigeben“ oder zieht einen Ordner aus dem linken Fenster in das rechte Fenster:

Freigabe im Programm

Damit euer Fernseher auch auf den Share Manager Zugriff haben darf, müsst ihr diesen freigeben.

Freigeben -> Geräterichtlinie festlegen

Wählt die Zeile mit eurem Fernseher aus und klickt auf „Annehmen“. Dann sollte es bei Status „Angenommen“ anzeigen:

Bestätigt mit OK und klickt auf die Schaltfläche „Änderungen festlegen“:

Jetzt sollte die Freigabe über den Fernseher zu finden sein. Falls nicht, probiert einfach den PC noch einmal neu zu starten.

Das Programm sollte übrigens auf der mitgelieferten CD vorhanden sein. Ist dies nicht der Fall, könnt ihr euch das Tool von der offiziellen Webseite www.samsung.de herunterladen.

 

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

4 Kommentare zu Probleme mit Samsung Share Manager

  1. hallo, das einrichten selbst hat wunderbar funktioniert, nur habe ich ein problem beim freigeben von ordnern auf einer externen usb-festplatte. es kommt immer die fehlermeldung „nur ordnerelemente können freigegeben werden“. wenn ich die ordner aber auf den lokalen festplatten habe, kommt das nicht. aber mein storage ist halt auf der externen platte. kann man das irgendwie umgehen?

    mfg

  2. Eine wirklich gute Anleitung, habe auch grad seit mehr als 1 Stunde versucht, das Programm zu finden und einzubinden. Mit Hilfe der Anleitung hat es dann wunderbar geklappt. Besten Dank!
    Gruß Mario

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen