Moderne Nutzung von Energie aus der Natur

Photovoltaik ist die sprichwörtliche Nutzung von kostenloser Energie aus der Natur. Mit Hilfe von Solarzellen wird die direkte Umwandlung von Lichtenergie in Strom bzw. elektrische Energie vorgenommen. Die Verbraucher kennen diese Photovoltaik Anlagen mittlerweile sehr gut, denn sie sind nicht nur immer öfters auf Dächern zu sehen, sondern auch in kleinen Geräten sind solche Anlagen vorhanden. 

 

Die aus Silizium bestehenden Solarzellen werden zu einem Solarmodul zusammengefügt und auf einem Hausdach installiert. Dazu kommt noch die entsprechende Technik, um den erzeugten Gleichstrom zu Wechselstrom umzuwandeln, dadurch wird er erst für den Haushalt nutzbar. Des Weiteren ist auch ein Speicher notwendig, um die nicht genutzte Energie zwischen zu speichern. Auch der Taschenrechner oder der Parkschein Automat funktioniert ebenfalls mit einer Mini Photovoltaik Anlage, der sogenannten Solarzelle.

Photovoltaik ist wirtschaftlich nutzbar

Interessenten, die sich für diese Art der Strom- bzw. Energiegewinnung interessieren, finden mittlerweile eine Vielzahl an Angeboten und Informationen. Die alternative Energiegewinnung wird immer beliebter, gerade nach den letzten Katastrophen mit Atomreaktoren wird dies wieder deutlich. Windenergie oder Sonnenenergie bedeuten zwar, die Umwelt mit ungewohnten Bauten zu verändern, dies ist jedoch im Gegensatz zu der Gefährlichkeit der bisherigen Kernkraftwerke eher harmlos. Auch die fossilen Brennstoffe stehen nicht für alle Ewigkeit zur Verfügung, sodass es kurzsichtig ist, sich den Neuerungen durch Photovoltaik zu verschließen.

Photovoltaik ist kostengünstige Energiegewinnung

Die Berechnung der erforderlichen Solarzellen die man benötigt, um eine gewisse Leistung erbringen zu können, wird von Fachleuten vorgenommen. Vorher sollte der Interessent sich auch die Frage stellen, wie viel Energie er gewinnen möchte, ob sie nur für den eigenen Verbrauch oder auch für die Einspeisung ins Netz erzielt werden soll. Viele Einzelfaktoren spielen bei der Kosten-Nutzen-Berechnung eine Rolle, dazu sollte man sich gründlich informieren, bevor man sich eine Photovoltaik Anlage anschafft.  Photovoltaik Anlagen werden unter bestimmten Voraussetzungen durch Bund und Länder gefördert, hier lohnt sich eine genaue Nachfrage. Mehr zu Photovoltaik auf wohnen.de

 

Foto: Flickr © Pink Dispatcher 

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

1 Kommentar zu Moderne Nutzung von Energie aus der Natur

  1. Ich frage mich schon seit Jahren, warum das mit dieser Technik nicht schneller vorangeht. Idee: Einfach Sonnenkollektoren in herkömmliche Dachziegel einbauen (oder mit ihnen kombinieren). Dann hätte man nicht mehr das Problem, dass man sich extra eine Anlage auf das Dach bauen müsste. Man bräuchte eben „einfach nur ein Dach“… vielleicht ist das ja schon in Arbeit ;-)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen