Jazzyshirt.com – T-Shirt selbst gestalten und bedrucken lassen

 

Wer sich schon immer mal ein individueller kleiden wollte, kann sich zum Beispiel T-Shirts selbst gestalten. Mit dem T-Shirt Designer von jazzyshirt.com lassen sich verschiedene Kleidungsstücke nach Belieben gestalten und bedrucken.

Shirt gestalten mit dem T-Shirt Designer

Der Shirt-Designer beinhaltet über 100.000 Motive und die Bedienung ist sehr einfach. Zuerst wird das Produkt ausgesucht, dazu klickt man im Generator auf „Produkte wählen“ – ich habe ein T-Shirt gewählt. Anschließend habe ich Farbe und die passende Größe ausgewählt. Bei Bedarf kann auch die Rückseite oder die Ärmel bedruckt werden, dazu muss man nur auf die gewünschte Produktansicht rechts unten im Generator klicken.

Wer noch nicht genau weiß, wie er sein Shirt gestalten möchte, kann aus der Fülle aus bereitgestellten Motiven wählen oder ein eigenes Foto hochladen. Diese können in der Farbe verändert, vergrößert und beliebig positioniert werden. Auch Text lässt sich eingegeben. Im Texteditor werden verschiedene Formatierungsmöglichkeiten wie Fonts, Schriftfarben, und Schriftgrößen angeboten.

Ist man mit der Gestaltung seines Produkts fertig, so kann Artikel in den Warenkorb gelegt und bestellt werden.

T-Shirt Druck – Welche Druckarten werden angeboten

Jazzyshirt bietet verschiedene Druckarten an, diese lassen sich in den Motiveinstellungen im Shirt Designer auswählen. Beim Flexdruck können bis zu 3 Farben verwendet werden, er verfügt über eine glatte Oberfläche und ist besonders strapazierfähig. Der Spezial-Flexdruck kann nur mit einer Farbe erzeugt werden und ist weniger robust, dafür erhält man aber eine glatte, glitzernde Oberfläche, die ein echter Hingucker ist. Der widerstandsfähige Flockdruck fühlt sich weich und samtig an. Hier sind bis zu 3 Farben möglich. Der Digitaldruck wird für Fotos und Grafiken verwendet. Er fühlt sich glatt an und ist günstig, allerdings ist diese Druckart nicht für die Ewigkeit gedacht.

Zahlungsarten und Versandkosten

Jazzyshirt bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Man kann mit Kreditkarte, per Paypal, Bankeinzug und Vorkasse bezahlen. Ab einem Warenwert von 400€ kann nur per Vorkasse bezahlt werden kann, dies geschieht aus Sicherheitsgründen. Die Ware wird innerhalb von 24-48 Stunden nach Bestellung und Bezahlung verschickt. Geliefert wird mit DHL oder der deutschen Post.  Die Versandkosten betragen 2,90 – 3,90 Euro, das richtet sich nach dem Warenwert und sie entfallen ab 60€.

Fazit

Die Seite ist übersichtlich gestaltet und leicht zu bedienen. Das Sortiment ist vielseitig und reicht von T-Shirts, Pullover, Schals, Regenschirme, Tassen, Krawatten über Babybekleidung und viele weitere Produkte.

Die Preise für eine Bestellung bei Jazzyshirt sind angemessen, schließlich bekommt man ein Einzelstück. Hier möchte ich noch erwähnen, dass Jazzyshirt unter bestimmten Umständen auch die Ware zurück nimmt. Das ist sehr kundenfreundlich und keineswegs selbstverständlich, schließlich lassen sich die bereits bedruckten Produkte nicht mehr verkaufen. Fehlerhafter Ware wird natürlich immer umgetauscht oder das Geld zurück erstattet.

 

Über Susi

Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen