Allway Sync 12 jetzt mit Unterstützung für Dropbox

Über das (für private Nutzung) kostenlose Tool Allway Sync als Synchronisations- und Sicherungssoftware hatte ich bereits schon einmal etwas geschrieben. Jetzt steht es seit Kurzem in der Version 12.0.0 bereit und bietet auch eine Unterstützung für Dropbox und weitere Cloud-Dienste an.

Die erste Frage die ich mir bei der Meldung zur neuen Version gestellt hatte: Was solle es für einen Vorteil bringen, da Dropbox ja bereits eine Sicherung bietet?! Mir ist dazu eine Antwort eingefallen. Bisher kann man ja nur Dateien und Ordner synchronisieren bzw. sichern, die innerhalb des Dropbox Ordners liegen. Mit Allway Sync könnt ihr jetzt aber auch andere Dateipfade mit einbeziehen. Eines muss man dem Tool lassen, es bietet mittlerweile eine Reihe von Sicherungs-Zielen:

  • Windows-Ordner
  • FTP-Server
  • SFTP-Server
  • Amazon S3
  • OffsiteBox.com
  • WebDAV
  • MS ActiveSync
  • Archive und verschlüsselte Dateien
  • Google Docs
  • Windows Azure
  • SkyDrive
  • iKeepinCloud
  • Dropbox

Mit den Diensten wie SkyDrive, Google Docs, Dropbox und Co. stehen einem heute bereits mehrere Online-Dienste völlig kostenlos zur Verfügung, auf denen ihr mehrere Gigabyte eurer Daten ablegen und sichern könnt. Schon bevor die Cloud-Anwendungen populär waren, hatte ich Allway Sync für die Sicherung und Synchronisation meiner Daten zwischen mehreren Geräten im lokalen Netzwerk genutzt und war immer zufrieden, da es eine zuverlässige bi- bzw. mehrdirektionale Datei- und Ordnersynchronisation bietet. Darüber hinaus verfügt es auch über eine Funktion zur Wiederherstellung der Daten von dem Ziellaufwerk, bei einem Verlust von Dateien auf dem Quellgerät. Was auch noch erwähnenswert ist, die Sicherungen und Synchronisierungen lassen sich vielfältig konfigurieren und es können mehrere verschiedene Projekte angelegt werden, die dann automatisch ausgeführt werden können.

 

Angeboten wird das Tool Allway Sync als Download in drei Versionen:

  • Allway Sync 12.0.0 als Installer (32 und 64 Bit)
  • Allway Sync ’n‘ Go 12.0.0 als portable Variante für USB Stick oder externe Festplatte
  • Allway Sync ’n‘ Go U3 12.0.0 als portable Lösung, speziell für Geräte mit U3 Technologie

 

 

Über Torsten

Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen