Einkaufen mit Gutscheinen

Damit ein Onlineshop bekannter wird und neue Kunden anzieht, vergeben die Onlineshop- Betreiber sogenannte Gutscheincodes, welche im Netz verteilt werden. Mit diesen Gutscheinen erhalten die Kunden einen Rabatt auf ihren Einkauf in dem Shop. Viele Kunden und Besucher von Online Shops wissen das inzwischen, und gehen extra auf die Suche nach solchen Gutscheinen.

Wie funktioniert der Einkauf mit Gutscheinen?

Wie das mit diesen Gutscheinen funktioniert erkläre ich anhand eines Beispiels. Dafür habe ich mir den bekannten Online Shop für Schuhe herausgesucht und zwar Zalando.de. Ich suche mir ein paar schöne Damenschuhe im Wert von 59,90 Euro heraus und lege noch ein besonders schöne Handtasche zum Preis von 69,90 Euro dazu. Beide Produkte lege ich in den Warenkorb.

Der Wert meines Warenkorbes beträgt jetzt 129,80 Euro, doch ich möchte gerne weniger bezahlen und öffne die Internetseite von Google. Hier gebe ich folgende Suchwörter ein: “Zalando Gutscheincode”  und schon präsentiert mir Google eine Liste mit unterschiedlichen Seiten, die Gutscheine anbieten. Davon klicke ich eine an und diese Seite präsentiert mir verschiedene Gutscheine mit unterschiedlichen Rabatten. Schließlich gibt es verschiedene Arten von Gutscheinen, die beispielsweise für alle Kunden und Produkte, nur für Neukunden oder bestimmte Produktgruppen gelten. Ich entschied mich für einen 10% Zalando Gutschein.

Mit diesem Gutscheincode gehe ich nun zu  Kasse und  trage ihn in das Feld “Gutscheincode eingeben:” ein. Jetzt brauche ich nur noch die Bestellung abschließen und schon werden mir 10% vom Gesamtpreis abgezogen. Der Endpreis beträgt nun 116,82 Euro, das sind immerhin 12,98 Euro Ersparnis. Zudem bietet Zalando einen kostenlosen Hin- und Rückversand der Ware an, so gehe ich kein Risiko ein und die Produkte einfach zurück schicken, falls mir die Schuhe nicht passen oder die Handtasche doch nicht gefällt. ;)

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

1 Kommentar zu Einkaufen mit Gutscheinen

  1. Auch wenn es oft nervt, manchmal bieten sich gerade Newsletter hierfür an. Ein zusätzliches Mailkonto, nur im Bedarfsfall aufgerufen darf Newsletter aller Shops in denen halbwegs regelmäßig eingekauft wird sammeln.
    Viele Shop-Betreiber verschicken per Newsletter Gutscheine oder Bonuspunkte für ein Benutzerkonto um Kleinigkeiten abgreifen zu können. Während dem Shopping kurz das Konto öffnen, per Suche nach Gutscheinen oder Rabatten filtern und schon kommt man an die Ersparnis. Suchergebnisse bei Google haben oft das Problem limitierte Anwendungen zu erlauben, oder bereits veraltet zu sein.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen