Mit kostenfreier Planungssoftware schicke Möbel entwerfen

Bei einem Umzug in eine neue Wohnung oder in das eigene Häuschen, kommt meist auch der Wunsch nach neuen Möbeln oder einer neuen Einbauküche auf.  Oft hat man das Problem, dass die alten Möbel vom Stil oder der Größe nicht so gut den Raum passen, wie man es sich vorgestellt hat. Besonders schwierig wird es, wenn nirgends das passende Möbelstück zu finden ist.

Die Lösung: Möbel nach Maß

Das Beste sind Möbel, die nach Maß gebaut werden und komplett nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen gestaltet werden können. Möglich macht dies spezielle Planungssoftware, die man hier kostenfrei herunterladen und verwenden kann. Man benötigt keinerlei Erfahrung,  um seine eigenen Möbel zu kreieren, denn die Bedienung der Software ist sehr einfach und meist stehen Video-Anleitungen und Hilfen auf der Website zur Verfügung. Dank dieser Software kann jeder ganz genau planen, wie hoch oder breit ein Schrank sein soll. Ebenso kann man selbst entscheiden, wie viele Fächer, Schubladen und Türen das Möbelstück erhält. Von der Auswahl des Materials, den Griffen und der Farbe mal ganz abgesehen. Das Ganze ist natürlich auch eine  Preisfrage, jedoch hält ein gut gemachter Schrank auch ewig.

Erstklassige Qualität

Da ein nach Maß gefertigtes Möbelstück dem Besitzer lange Freude bereiten soll, ist es besonders wichtig, dass die Qualität der Materialien sehr gut ist. Daher sollte man sich ausreichend informieren und eine Firma zu suchen, die wirklich erstklassige Rohstoffe verwendet. Bei speziellen Wünschen, die nicht mit der Planungs-Software einstellbar sind, kann man sich an einen Mitarbeiter wenden, der einem mit Rat und Tat zur Seite steht. In einem Gespräch lassen sich stets die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden klären.

Da die Möbel erst hergestellt werden müssen, muss man sich auf etwas längere Lieferzeiten einstellen. Jedoch sollte das kein Problem darstellen, schließlich bekommt man ja ein Unikat.

Die Vorteile eines individuell gefertigten Möbelstücks, gegenüber einem Standardmöbel,  überwiegen deutlich. Jetzt kann man sich sein individuelles Möbelstück nach Herzenslust gestalten und bezahlt auch lediglich für Details, die man ausdrücklich wünscht.

Über Torsten
Mein Name ist Torsten. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und über ein Feedback von dir würde ich mich sehr freuen.

1 Kommentar zu Mit kostenfreier Planungssoftware schicke Möbel entwerfen

  1. Da ich demnächst mein Büro renovieren werde fand ich diesen Beitrag ziemlich interessant und werden die Information hieraus in die Planung mit einfließen lassen. Mal schauen was ich da so zusammenschustern kann :). Danke für den Beitrag.

    LG Marvin

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen