Schöner Wohnen mit einem Elektrokamin

Wer es in den eigenen Wänden gerne behaglich haben will und auch großen Wert auf das Ambiente legt, so ist die Anschaffung eines Kamins eine gute Idee. Doch welche Art von Kamin ist für die Wohnung besonders geeignet? In den seltensten Fällen kann in einer Wohnung, aufgrund technischer und baulicher Gegebenheiten, ein herkömmlicher Kamin installiert werden. Hier muss häufig zur elektrischen Variante gegriffen werden, was aber keineswegs ein Nachteil ist.

Elektrokamin

Foto: © shippee - photodune.net
Foto: © shippee – photodune.net

Die modernen Elektrokamine sind, weil sie mit Strom betrieben werden, eine sichere und sowohl erschwingliche Alternative zum herkömmlichen Kamin. Sie verfügen heutzutage über allerhand unterschiedliche Funktionen und verschiedene Heizstufen. Die geläufigsten sind dabei 1000W und 2000W. Schon vor dem Kauf sollte sich der Nutzer überlegen, ob er den hohen Stromverbrauch auch tragen kann und möchte. Einige neuere Modelle besitzen zudem ein Thermostat und einen Dimmer. Obendrein verfügen viele Kamine auch über einen Heizlüfter, welcher die warme Luft gleichmäßig im Zimmer verteilt. Im Grunde lässt sich dieser Lüfter bei allen Modellen separat schalten. Es sinnvoll darauf zu achten, dass der Elektrokamin mit dem TÜV-Prüfsiegel ausgezeichnet ist und außerdem einen Überhitzungsschutz eingebaut hat. Wer den Kamin nicht immer in dem selben Zimmer stehen haben möchte, kann sich ein Modell kaufen, welches sogar Rollen hat.

Elektrokamin kaufen

Ist die Entscheidung letztendlich für einen Elektrokamin gefallen, so bleibt nur noch die Suche nach einem geeignetem Modell. Am ehesten kommen da die Alraundesign Kamine in Frage. Das Unternehmen AlraunDesign hat sich auf Elektrokamine und Kamine aus edlem Marmor, Sandstein und Granit spezialisiert. Für alle Modelle  werden nur die besten Materialien verwendet und von erfahrenen Steinmetzen verarbeitet. Darüber hinaus wird das momentan beste Elektrofeuer mit Echtflammeffekt
eingesetzt, um eine möglichst realistische Atmosphäre zu schaffen.

Die Verwendung eines Elektrokamins hat außerdem einen weiteren Vorteil. Es werden keinerlei umweltgiftige Stoffe frei gesetzt, Nachbarn werden nicht belästigt und die Erteilung einer Baugenehmigung sowie die regelmäßige Kontrolle durch einen Schornsteinfeger ist nicht erforderlich. Ein Elektrokamin kann überall eingesetzt werden und verschönert jeden Wohnraum.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

1 Kommentar zu Schöner Wohnen mit einem Elektrokamin

  1. Habe mir letztes Jahr selbst einen Elektrokamin zugelegt und muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Anfangs war ich skeptisch, jedoch macht sie einen stylischen Eindruck. Ich habe mir einen mit einer Heizfunktion gekauft, so kann ich wenn es nötig wird ab und zu heizen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen