Handy gestohlen – Was tun bei Verlust des Handys?

Neben Notebooks und Tablet-PCs, sind auch Handys und Smartphones äußerst beliebt bei den Langfingern. Sie sind wertvoll und lassen sich zu guten Preisen wieder veräußern, denn die Nachfrage nach neuen Modellen ist groß.

Bild: © Bloomua – photodune.net
Bild: © Bloomua – photodune.net

Der ursprüngliche Eigentümer hat nahezu keine Möglichkeit sein gestohlenes Smartphone wieder zu bekommen, denn die Diebe oder das Handy, welches inzwischen schon den Besitzer gewechselt hat, lassen sich nur sehr schwer ausfindig machen. Außer, es wurde zuvor eine Handyortung eingerichtet. Dann stehen die Chancen gut, das entwendete Handy aufzuspüren und den Dieb zu fassen.

Handy finden mit der Handortung

Um im Falle eines Diebstahls sein Handy orten zu können, muss keine zusätzliche Software installiert werden. Es funktioniert mit jedem Handytyp und es ist egal, ob es sich dabei um ein Vertrags- oder Prepaidhandy handelt. Im Internet gibt es zahlreiche Seiten, die dem Nutzer eine Handyortung ermöglichen. Dafür muss man sich lediglich registrieren, die Handynummer angeben und die zugesendete SMS des Anbieters bestätigen. Nach erfolgreicher Registrierung, kann man sich direkt einloggen und den Standort seines Handys ermitteln. Auf einer Karte wird ziemlich genau angezeigt, wo sich das Gerät befindet. Wenn das Handy wirklich mal gestohlen wird, kann man es auf diese Weise einfach und schnell  wieder finden. Der Dieb bekommt von der heimlichen Ortung des Handys überhaupt nichts mit.

Diebstahl vorbeugen

Am besten, man lässt es erst gar nicht zum Diebstahl kommen. Das erspart Zeit, Geld und Nerven. 😉 So ist es ratsam das Handy in der Disco, Café oder Ähnlichem nicht unbeaufsichtigt herumliegen zu lassen. Unterwegs bewahrt man das Handy am besten nahe am Körper oder in einer gut verschlossenen Tasche auf. Besonders beim Besuch von größeren Veranstaltungen, wo viele Menschen unterwegs sind, tummeln sich auch gerne mal die Langfinger. Da sollte man mehr auf seine Wertgegenstände achten, sonst ist das Handy schneller weg, als man denkt und der Ärger umso größer.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

1 Kommentar zu Handy gestohlen – Was tun bei Verlust des Handys?

  1. Mir wurde zum Glück noch nie ein Handy entwendet. Aber das liegt wahrscheinlich daran, dass ich eher ein unschönes Smartphone der ersten Generation besitze und dafür niemand noch freiwillig Geld zahlen würde. Ich wusste aber nicht, dass es so einfach ist, die Handyortung zu aktivieren. Ich habe mal gehört, dass es mit manchen Diebstahl-Apps auch funktionieren würde. Obwohl die Handyortung sicher sehr gut ist 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen