east end macht Marken erlebbar

east-end-logoEine Marke ist heute weit mehr als das simple Logo auf Produkten. Viel mehr geht es darum, das Firmenlogo oder die blosse Nennung des Unternehmens mit Gefühlen und Erlebnissen zu verknüpfen. So bleiben sie im Gedächtnis und werden im optimalen Falle später erneut gekauft. Neben dem Brand-Design gehört dabei auch die Live-Kommunikation zu den Stützpfeilern einer solchen Kampagne. Dies kann mitunter jedoch schwierig sein, denn die Konkurrenz ist groß, jeder versucht, sich durch innovative Werbung von der Konkurrenz abzusetzen und nicht immer gelingt es Unternehmen, die richtigen „Gefühle“ mit der Marke oder dem Produkt zu verknüpfen.

Markenbotschaften erlebbar machen

Die in Berlin, Hamburg und München ansässige Event- und Veranstaltungsagentur „east end communications“ vereint Expertise mit Innovation und macht durch einzigartige Konzepte Markenbotschaften erlebbar. Dabei ist es egal, ob es darum geht, das Image einer Marke neu aufzubauen oder bestehende Markenbotschaften zu festigen. Die Agentur verspricht Qualität für jede Budgetgröße, bietet neben der Planung von Werbe-Events auch die Durchführung von Werbemittelproduktionen im TV, Web oder auf mit Unternehmen abgestimmten Events. Außerdem hilft die Agentur bei der Gestaltung von Grafiken, der eigenen „Corporate-Fashion“, dem Guest- und Travel-Management innerhalb einer Projektbegleitung oder gar separat abrufbar. East End Communications hat es sich zum Anspruch gemacht, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Live-Kommunikation zielgerichtet, effektvoll und erfolgreich zu gestalten.

Magnum wird volljährig

magnum Zum 18. Geburtstag der Eismarke „Magnum“ hat East End Communications das „Erleben“ der Marke einmal wörtlich genommen und ein ganz besonderes Event geplant. Eine 350 Quadratmeter große Penthouse-Suite mitten in Berlin wurde komplett umgestaltet. Bei der Auswahl der Formen und Materialien nahm man sich das kultige Eis zum Vorbild. So entstand eines, der wohl einzigartigen Apartments der Welt, stilecht mit „Schokoladeneis-Kissen“, einem Zelt aus überdimensionalen Eisstielen sowie Wänden, die stark an die Farbe und Textur weißer Schokolade erinnern. Zum Re-Launch der Marke gab es dann eine Party mit allerlei bekannten Gästen aus Funk und Fernsehen. Für eine ordentliche Berichterstattung waren selbstverständlich auch Journalisten vor Ort, die vom PR-Event berichten konnten. Im Anschluss an die bis in die Morgenstunden andauernde Party stand das Apartment dann für viele Events zur Verfügung. Das Ergebnis war eine umfassende Berichterstattung in den Medien und ein gelungener Auftakt zum Re-Launch der Marke.

Das Magnum Event wurde im Auftrag von McCann Erickson PR für Unilever Deutschland für die Marke „Magnum“ durchgeführt. East End Communications übernahm unter anderem die Evaluierung, das Event-Design, das Interior- und Showroom-Design sowie die Planung der Logistik im Bereich Equipment und Transport.

Fotos: east end communications

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen