Bosche – Waagen und wägetechnischen Lösungen für den Industriebereich

Kranwaagen und Hängewaagen werden immer dann eingesetzt, wenn die Standardwaagen nicht mehr ausreichen und hängenden Lasten gewogen werden sollen. Eine große Auswahl an vielen verschiedenen Waagen und wägetechnischen Lösungen bietet die Firma Bosche aus Damme. Die Firma besteht bereits seit dem Jahr 2001 und ist führend auf dem Markt. Das Sortiment ist sehr breit gefächert und reicht von eichfähigen Waagen von sehr geringem Gewicht bis zu 100 Tonnen Modellen. 

Die Kranwaagen der Firma Bosche

Bild: © Baloncici – photodune.net
Tierwaage

Selbstverständlich bietet die Firma Bosche, neben einer Vielzahl an Bodenwaagen, Federwaagen, Feinwaagen, Medizinwaagen, Tierwaagen und Wiegebalken, auch eine große Auswahl an unterschiedlichen Kranwaagen für die Industrie und Landwirtschaft an. Diese werden vorwiegend zur Gewichtsermittlung von hängenden Lasten genutzt. Besonders für die Bereiche Metallverarbeitung, Maschinenbau, Recycling, Transport, Waldwirtschaft und Logistik stellen sie eine günstige Alternative dar. Dabei muss das Gewicht einfach nur freihängend in das entsprechende Waagemodell gehangen werden. Genutzt werden kann dafür entweder ein Schäkel oder ein Haken. Durch den Sicherheitskarabiner wird ein Abrutschen der entsprechenden Last verhindert. Durch die optional drehbaren Haken wird die Verwendung zusätzlich noch einmal vereinfacht. Allerdings dürfen die Kranwaagen nicht auf Zug belastet werden. Wichtig ist auch, dass das Gewicht 2/3 der maximalen Nennlast nicht überschreiten sollte, da Kranwaagen meist überdimensioniert sind. Dies bedeutet, dass durch dynamische Belastungen, wie zum Beispiel die Kranhubbewegungen oft unerwartete Kräfte entstehen, die schnell zu einer Überbelastung führen könnten. Solch eine Überbelastung kann nicht nur die Waage beschädigen, sondern auch ein Sicherheitsrisiko darstellen. Circa alle drei Monate wird eine regelmäßige Überprüfung empfohlen, da auf Grund der Belastung eine Abnutzung entstehen kann.

Verschiedene Varianten und Einsatzgebiete

Bild: © Baloncici – photodune.net
Hängewaage

Kleine digitale Hängewaagen bis 100 kg werden oft im Privatbereich, wie zum Beispiel der Jagd oder Fischerei genutzt. Die nächst größeren Modelle mit einem Wägebereich bis 600 kg werden meist zum Verwiegen von lebendigen Tieren genutzt. Sobald die Waagen einen noch höheren Wägebereich haben, spricht man von Kranwaagen. Diese finden vorwiegend in der Industrie Verwendung. Durch ihre robuste Ausführung können sie hier nützliche Dienste leisten. Aber auch in anderen Bereichen, wie Handel, Transport oder Lebensmittel kommen sie oft zum Einsatz. Befestigt wird die Kranwaage am Haken des Krans. Das Wägegut wird dann am unteren Haken der Waage zur Gewichtsermittlung eingehangen. Kranwaagen, die im medizinischen Bereich verwendet werden, sind Lifterwaagen. Vor allem in Altersheimen, Pflegeheimen und Krankenhäusern sind sie sehr wichtig.

Kennzeichnend für die Kran- und Hängewaagen von Bosche sind die vielen Funktionen:

  • Tarafunktion – Damit lässt sich das Gewicht der Verpackung oder des Behälters durch „wegtarieren“, so dass nur das eigentliche Gewicht der Masse gemessen wird.
  • Summierfunktion – Ermöglicht Teilgewichte zu addieren.
  • Automatische Abschaltfunktion – Dient dazu, um Energie zu sparen. Nach einem bestimmten Zeitraum schaltet sich die Waage von selbst ab.
  • Peak – Die Waage hält den höchsten gemessenen Gewichtswert.
  • Hold – Der stabile ermittelte Gewichtswert wird „eingefroren“.
  • Stromversorgung – Da es sich bei den Hängewaagen und Kranwaagen um mobile Waagen handelt, erfolgt die Stromversorgung mit wiederaufladbaren Batterien bzw. Akkus. Man kann sie jederzeit austauschen und den Wiegevorgang fortsetzen.

Durch individuelle Wägesoftware und reichlich Zubehör wird das Sortiment noch zusätzlich bereichert. Somit ist die Firma Bosche ein ganzheitlicher Partner für Waagen jeder Art.

 Fotos: © Baloncici – photodune.net

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen