Video on demand Anbieter im Test

People Watching Television
Foto: © Haywiremedia - photodune.net

Video on Demand ist sozusagen eine moderne Form der Videothek. Filme werden heruntergeladen oder per Live-Stream mittels einer bestimmten Software direkt im Netz angeschaut. Diese Technik ersetzt immer mehr die klassischen Videotheken.

Welcher Anbieter ist der Beste?

Wie bei allen Produkten kämpfen sich Kunden oft durch einen Dschungel von Anbietern und sind dabei mit der Vielzahl an Angeboten überfordert. Blogger schaffen nun Abhilfe und haben in einem Zeitraum von mehreren Wochen verschiedene Angebote getestet. Dafür haben die Tester Social Communities und Bewertungsportale studiert. Welcher Video on Demand Anbieter im Test am besten abgeschnitten hat, wird hier aufgezeigt.

1. watchever

Watchever ist der klare Testsieger. Ein vielfältiges Angebot an guten Serien und Filmen neueren sowie älteren Datums, davon viele Titel im Originalton sowie ein ausgezeichneter Service haben die Tester überzeugt. Bei einem Monatsbeitrag von 8.99 Euro sind alle Inhalte verfügbar. Somit ist das Preisleistungsverhältnis bei watcherver optimal.

2. Maxdome

Auch Maxdome bietet eine große Auswahl an Filmen und Serien. Allerdings sind nicht alle Inhalte im verfügbar, Auch der Service lässt bei Maxdome ein wenig zu wünschen übrig, Kündigungen werden nur telefonisch entgegen genommen, Android Apps sind nicht verfügbar, die ipad App funktionierte im Test oft nicht. Trotzdem ist der Monatsbeitrag von 7.99 Euro ein faires Angebot, denn die Auswahl an frei zugänglichen Inhalten ist groß genug für einen gemütlichen Videoabend.

3. Amazon Prime /Lovefilm

Der Online Versandhandel Amazon hat sein Angebot erweitert und mischt sich mit dem Portal Lovefilm unter die VoD-Anbieter. Als Einstieg ist das Portal ideal, zumal der Preis mit monatlich 4.08 € bis 7.99 € sehr günstig ist. Das ist der Grund, warum es Amazon als VoD-Anbieter auf Platz drei geschafft hat. Fortgeschrittenen mag die Auswahl an Filmen und Serien im Originalton zu gering sein. Bei den Inhalten ist noch Luft nach oben. Für Amazon spricht die einfache Anmeldung und das Top-Preisleistungsverhältnis.

Video on Demand selbst testen

Die Testergebnisse der Blogger beruhen sich ausschließlich auf Kundenmeinungen in Sozialen Netzwerken. Natürlich können Bewertungen nur eine keine Orientierung geben, denn jeder Kunde hat andere Erwartungen an seinen VoD-Anbieter, daher ist es ratsam, die einzelnen Portale selbst zu testen. Dafür können sich Kunden kostenlos anmelden und den Anbieter 30 Tage lang gratis testen.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen