Die passende Allnet Flat für das Handy

Bild: © Bloomua – photodune.net

Ich muss gestehen, dass ich ein Spätzünder in Bezug auf Smartphones bin. Sehr lange hat es mich einfach nicht interessiert und ich habe es einfach nicht gebraucht. Irgendwann hatte mein Mann sein erstes Handy, was richtig gute Schnappschüsse aufnehmen konnte und die Sache mit den Foto-Apps machte mich schon neugierig. Als ich dann im Freundeskreis die Letzte war, die ein Handy mit Tasten und ohne Apps hatte, wurde es doch langsam Zeit. Also legte ich mir auch ein Smartphone zu und bemerkte schnell, dass es ohne eine Datenflatrate keinen Sinn macht. Schnell mal den Facebookstatus überprüft oder ein gerade aufgenommenes Foto irgendwo hochgeladen – ohne mobiles Internet alles nicht möglich.

Eine Flat die zu mir passt

Irgendwie war es schon immer so, einfach mal einen geeigneten Handyvertrag zu finden ist wie die berühmte Nadel im Heuhaufen zu finden. Besonders Verkäufer neigen gerne dazu, einem jene Tarife aufzuschwatzen, die man nicht wirklich benötigt. Ich telefoniere zum Beispiel nicht sehr viel mit dem Handy, da ich meist das Festnetz nutze. Dafür möchte ich eine Datenflat, um schnell im Internet etwas nachsehen zu können oder die Apps nutzen zu können. Da ich dies jedoch nur selten mache, muss es aber auch kein riesiges Datenvolumen sein.

Die richtige Allnet Flat online finden

Wie finde ich denn jetzt die passende Flat. Die Beratung im Laden ist nicht so mein Ding, dafür bin ich zu bequem und ich habe oft das Gefühl, dass ich einen Vertrag abschließen soll, der zu teuer ist und mehr Optionen beinhaltet als ich tatsächlich benötige. Dann wären da noch entsprechende Zeitschriften. Da fängt es schon wieder an. Welche sollte ich da nehmen? Sind die Tarife aktuell?  Davon mal abgesehen, muss ich mich erst auf den Weg machen, muss mir ein entsprechendes Magazin besorgen und kann die Tarife noch nicht mal nach meinen Vorstellungen filtern oder sortieren.

Ich bin dann doch sehr bequem und verwöhnt, dass ich entsprechende Angebote daheim auf der Couch vergleiche, zu einer Zeit, die für mich angenehm ist. Das geht natürlich nur online. So bieten Webseiten wie zum Beispiel www.allnetflat-24.de auch die nützliche Funktion, dass ich die Allnet Flats filtern kann. So kann ich die Anzeigeoptionen wie Grundgebühr, mit oder ohne Handy, Netz, SMS, Internet, Laufzeit usw. selbst festlegen und schnell jenes Angebot finden, was mich wirklich interessiert und zu meiner Nutzung passt. Darüber hinaus bekomme ich auf einer Webseite die wichtigsten Informationen zu den Allnet Flats auf dem Markt, ohne die verschiedenen Webseiten der Anbieter abgrasen zu müssen, zumal es ein riesiges Angebot gibt, bei dem man nicht alle Möglichkeiten kennen kann. Ein Vergleich lohnt sich wie immer, spart Geld und darüber hinaus auch Zeit und Nerven ;)

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen