Printwerbung als Instrument im Marketingmix

Bild: © SimplyY – photodune.net

Heutzutage müssen Unternehmen mehr denn je auf ihre Außenwirkung achten – globale Märkte, fortschrittliche Technik und die schnelllebige digitale Welt machen dies notwendig. Schlagen Betriebe hier nicht rechtzeitig den richtigen Weg Offline wie auch Online ein, können Umsatzzahlen schnell sinken und Mitbewerber eine bessere Position am Markt einnehmen.

Auf klassische Werbung nicht verzichten

Auch Unternehmen, die bereits heute verstärkt auf das World Wide Web setzen, sollten die Wirkung von klassischer Printwerbung nicht unterschätzen. Verschiedenste Materialien, wie unter anderem

  • Karton,
  • hochwertiges Papier,
  • Plastik,
  • Holz und
  • Bierfilz

machen es heute möglich, dass durch eine kreative Gestaltung und eine pfiffige Idee Ihr Unternehmen im Fokus steht – ob Sie nun Flyer, Visitenkarten, Plakate oder Tischaufsteller drucken lassen.

Printwerbung – die Idee macht den Unterschied

Jeder Onlineshop bewirbt seine Produkte im Netz, um den Bekanntheitsgrad seines Unternehmens zu steigern und die eigenen Suchmaschinenrankings zu verbessern – hier vernachlässigen Online-Shop-Betreiber aber oftmals die herkömmlichen und etablierten Print-Werbemittel, die nach wie vor ein großes Publikum erreichen und auf die eigenen Produkte, Angebote und Dienstleistungen aufmerksam machen und aktiv das Branding unterstützen können. Zalando ist hier als positives Beispiel zu nennen; in jedem Paket, mit dem die online georderten Waren verschickt werden, findet sich immer auch ein Flyer, Rabattheftchen oder gar eine mehrseitige Newsausgabe mit den neuesten Artikel-Artikeln in gedruckter Form. Die Auswahl an möglichen Werbemitteln im Printbereich ist sehr groß – für jedes Unternehmen lassen sich passende Werbemaßnahmen realisieren.

Die Auswahl reicht von einfachen Visitenkarten, die mit modernen Weiterverarbeitungstechnologien zu echten Hinguckern werden, bis hin zu Plakaten und Bannern, die an zentralen Stellen oder am Point of Sale auf die eigenen Dienstleistungen oder Produkte aufmerksam zu machen.

Suchen Sie sich professionelle Ansprechpartner

Um eine werbewirksame und aufmerksamkeitsstarke Print-Werbemaßnahme zu realisieren, ist es notwendig, einen kompetenten und professionellen Ansprechpartner zu finden. Dieser kann helfen, Ideen zu entwickeln, eigene Entwürfe weiterzuentwickeln und das gesamte Projekt nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen zu realisieren. Inspiration und Ideen finden Sie beispielsweise im Ideen-Katalog der Frankfurter Digitaldruckerei Colour Connection, der auf über 270 Seiten einen optimalen Überblick über sämtliche zur Verfügung stehenden Bedruckstoffe gibt und mit anschaulichen Praxis-Beispielen und schönen Abbildungen begeistert.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen