Hirmer Männermode – Starfotografin GABO sorgt mit interessanten Motiven für Aufmerksamkeit

“Hirmer kann Mann” – mit diesem Slogan und einer freizügigen Werbekampagne erzeugt das Herrenmodehaus Hirmer Aufmerksamkeit. Grund dafür sind die beendeten Umbaumaßnahmen, denen sich das Männermode-Traditionshaus Hirmer in den letzten sieben Jahren unterzogen hatte. Nach der Umbauphase erstrahlt nun das Modehaus für Herrenmode in modernem und frischen Glanz. 

Stilbewusste Männer können in der modernen Atmosphäre in über 100.000 Artikel von über 400 Modemarken stöbern. Dazu zählen Marken wie Hugo Boss, Strellson, Bogner, Ermenegildo Zegna, Burberry, G-Star Raw oder Tommy Hilfiger. Ebenso verfügt das Modehaus über eine große Schuhauswahl und Accessoires. Das Geschäft in der Kaufingerstraße in München verfügt über 9.000 Quadratmeter auf 6 Etagen. Als Erholungsort dient die neue Tagesbar im 3.OG und die sich über fünf Stockwerke erstreckende Video Screen Installation sorgt für Unterhaltung und Abwechslung.

Online ist „Mann“ benfalls bestens versorgt! Im dazugehörigen Onlineshop findet „Mann“ alles was für ein stylisches Outfit benötigt wird. Angefangen von Anzügen, Sakkos, Hosen, Jeans, Hemden, Krawatten, Schuhen, Jacken und Wäsche.

Mit der neue Werbekampagne  soll die moderne Seite des Traditionshauses Hirmer hervorgehoben werden. Die Idee stammt von der Kölner Agentur TRADING UP, die bereits mit kreativen Kampagnen Aufmerksamkeit erregten. Da es bei Hirmer um Männermode ist der Fokus ganz klar auf Mann gerichtet – Getreu dem Motto “Hirmer kann Mann” hat die Top-Fotografin GABO halbnackte Männer abgelichtet. Dabei handelt es sich nicht etwas um junge Schönlinge aus der Modelbranche, sondern um echte Männer – wie die, die bei Hirmer einkaufen gehen. Die Fotos sind jedenfalls ein Hingucker,

Foto: GABO
Foto: GABO

Wie die Kampagne bei den Leuten ankommt, zeigt die Passantenbefragungen im nachfolgenden Clip. Denn vor dem Start der neuen HIRMER Kampagne wurden die Passanten auf Münchens Einkaufsmeile Kaufingerstraße mit den Motiven konfrontiert und nach ihrer Meinung gefragt. :)

Das Hirmer Modehaus heißt euch herzlich willkommen und läd euch zur Begrüßung auf ein Gläschen Champagner an der Hirmer´s Tagesbar in der Kaufingerstraße 28, 80331 München ein. Hierfür müsst ihr nur eine kurze E-Mail vor eurem Besuch an kundendienst@hirmer.de senden. Viel Spaß!

Hintergrundinfos über GABO: 

Gabriele Oestreich-Trivellini zählt zu den deutschen Top-Fotografen. Seit 1985 fotografiert und präsentiert sie unter ihrem Künstlernamen GABO überwiegend prominente Persönlichkeiten aus Politik, Sport, Film und Fernsehen. Bekannt wurde sie mit Ihrem Portraitfoto von Herbert Grönemeyer, das im April 1986 auf der Titelseite der Zeitschrift Stern erschien. GABO arbeitete bereits für den Stern, für L’Uomo Vogue, den Spiegel und den Rolling Stone.

fotostudio2 fotostudio

Über Susi

Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen