FxPro – Sicheres und einfaches Handeln

Forex, steht für Foreign Exchange Market und bezeichnet den Handel mit Devisen. Viel braucht es nicht, um sich in diesem Geschäft zu versuchen. Ein wenig Startkapital, ein PC mit Internetzugang und eine Handelsplattform, die dem Nutzer das Handwerkszeug zur Verfügung stellt, reichen bereits aus. Ein leichter Einstieg in die Finanzwelt, der jedoch auch mit einigen Risiken behaftet ist.

Hohe Gewinnaussichten und Verlustrisiken

Bild: © copperpipe - photodune.net
Bild: © copperpipe – photodune.net

Beim Devisenhandel geht es darum, von den Kurschwankungen der gehandelten Währungen zu profitieren. Gering bewertete Devisen mit Aussicht auf eine Kurssteigerung werden aufgekauft, um sie später zu einem höheren Kurs abzustoßen. Was den Forex-Handel ausmacht, sind seine kurze Reaktionszeiten mit der Aussicht auf hohe Gewinne. Allerdings birgt diese Form des Tradings auch gewisse Risiken. So können Trader mithilfe eines Hebels auch mit vergleichsweise geringem finanziellen Einsatz große Summen bewegen. Bei einem Hebelverhältnis von 1:100 werden mit 1000 Euro Kapitaleinsatz Devisen im Wert von 100.000 Euro gehandelt. Gerade unerfahrene Händler laufen Gefahr sich durch diese Option und die damit verbundene Gewinnerwartung zu übernehmen.

Wie in jeder Branche, gibt es auch im Bereich des Forexhandels unseriöse Broker, denen daran gelegen ist, von der Unerfahrenheit ihrer Klientel zu profitieren. Diese locken mit der Aussicht auf hohe Bonuszahlungen, wenn der Kunde mit entsprechend hohen Einsätzen handelt. Der Broker FxPro möchte sich von diesen Anbietern bewusst abheben und bietet daher keine Boni an. Der Anspruch dieses Finanzdienstleisters geht vielmehr dahin: „aus unseren Kunden seriöse Händler (zu) machen.

Transparente und leicht bedienbare Plattform

Dafür stellt FxPro eine Plattform www.fxpro.de zur Verfügung, die transparent aufgebaut und leicht zu handhaben ist. Mit Wirtschaftskalender, Dashboard, Online-Rechner und Apps zur mobilen Kontoverwaltung erhält der Kunde bei diesem Anbieter eine Reihe von nützlichen Tools. Fxpro bietet Handelskonten in unterschiedlichen Variationen an. Die Mehrzahl von ihnen ist auf die manuelle Eröffnung und Schließung einzelner Handelspositionen ausgerichtet. Mit „Super Trader“ können Investoren jedoch auch mittels automatisierter Programme am FX-Markt teilnehmen.

Mit Fxpro.de verfügen Trader über eine nutzerfreundliche Plattform für ihren Devisenhandel. Personalisierte Kundenbetreuung gehört ebenso zum Kundenservice wie die Bereitstellung von Marktanalysen und algorithmischen Handelsmöglichkeiten. FxPro bietet keine Tradingoptionen an, die im Widerspruch zur Unternehmensethik stehen.

Spread-Betting oder binäre Optionen sucht man hier ebenso vergeblich wie bereits erwähnten Boni. FxPro vertritt in Zusammenhang mit derlei Praktiken eine klare Meinung und erklärt: „dass diese im Widerspruch mit unserem Business Modell stehen, und eine glücksspielartige Mentalität in den Handel einführen.

Ein Trader muss sich auf seinen Broker absolut verlassen können. FxPro arbeitet mit den führenden Liquiditätsanbietern auf dem Markt zusammen und bietet einen sehr guten Kundensupport, welches bereits mehrfach von unabhängiger Seite ausgezeichnet wurde

Über Susi

Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen