Smartmobil: Allnet-Flat, SMS-Flat und LTE-Datenvolumen für kleines Geld

Der Markt ist voll von Smartphone Tarifen, viele Anbieter locken mit speziellen Angeboten. Nicht jeder Tarif, der auf dem ersten Blick recht günstig erscheint, deckt das eigene Telefonverhalten wirklich sinnvoll ab. Smartmobil bietet hierfür passende Allnet-Flatrate-Tarife und spezielle LTE-Tarife an, bei denen ihr mit einer Geschwindigkeit mit bis zu 50 Mbit/s  im Internet surfen könnt. 

Bild: © Bloomua – photodune.net
Bild: © Bloomua – photodune.net

Im günstigsten Tarifpaket von smartmobil.de ist bereits Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie eine LTE Highspeed Internet Flat mit einem Datenvolumen von 1,5 GB und einer maximalen Surfgeschwindigkeit von 50 Mbit/s enthalten. Reicht das Inklusiv-Volumen nicht aus, greift die Datenautomatik. So erhalten Nutzer bis zu dreimal je 100 MB zusätzliches LTE Volumen für 2 Euro pro Daten-Extrapaket. Es erfolgt eine automatische SMS-Benachrichtigung bei jeder Erweiterung. Die Abrechnung erfolgt per Rechnung.

Die Konditionen im Überblick

Der günstigste Allnetflat Tarif LTE-XS ist aktuell für 7,99 Euro im Monat erhältlich, obendrein wird eine einmalige Anschlussgebühr von 29,99 Euro fällig. Die Laufzeit beträgt 24 Monate, ab dem 13. Monat werden pro Monat 14,99 Euro fällig. Ein fairer Preis gemessen an den Leistungen die man dafür erhält.

Nutzer erhalten folgende Leistungen im Tarif LTE-XS :

  • Flat ins deutsche Fetnetz
  • Flat in alle deutschen Handynetze
  • SMS-Flatrate in alle deutschen Netze
  • 1,5 GB Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s LTE Highspeed

Wer sich nicht 24 Monate binden möchte kann die gleiche Allnetflat auch zum monatlichen Preis von 12,99 Euro buchen. Diese ist dann monatlich kündbar.

Für Vieltelefonierer- und Surfer eignet sich der Tarif LTE-L, der für 22,99 Euro im Monat erhältlich ist.

  • Flat ins deutsche Fetnetz
  • Flat in alle deutschen Handynetze
  • SMS-Flatrate in alle deutschen Netze
  • 5 GB Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s LTE Highspeed
  • Inkl. Telefonie & SMS Flat im EU Ausland
  • 1 GB Datenvolumen im EU Ausland

Welches Netzt nutzt Smartmobil?

Smartmobil nutzt zwei Netze. Einmal das E-Netz von O2  und das D2-Netz von Vodafone. Welches Netz man zugewiesen bekommt, hängt davon ab welcher Tarif bei Smartmobil gebucht wird.

Alle Tarife, die mit der Bezeichnung „All-In“ und „Flat“ anfangen, laufen über das D-Netz von Vodafone. Diese findet ihr bei Smartmobil in der Kategorie D-Netz-Tarife.

  • All-In XM
  • All-In-XS
  • All-In-XL
  • Flat XM
  • Flat XS

Wer beste D-Netz Qualität nutzen möchte, ist mit diesen Tarifen gut beraten. Zudem sind die UMTS Allnet-Flats monatlich kündbar.

Alle anderen Tarife nutzen das E-Netz von O2. Es handelt sich dabei um folgende Tarife:

  • Allnet-Flats + LTE
  • Allnet-Flats + LTE (monatlich kündbar)
  • LTE-Datentarife

Pro Tarif kann nur ein Netz genutzt werden. Die Nutzung von verschiedenen Netzen im gleichen Tarif ist mit Smartmobil nicht möglich. Will man in ein andere Netz wechseln so muss ein neuer Tarif gebucht werden.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen