Mystery-Shopping: das Geheimnis erfolgreicher Kundenbindung

Bild: © LuckyImages - photodune.net

Jeder erfahrene Shop-Betreiber weiß, am Weg zum zufriedenen Kunden lauern unzählige Fallen und Hürden. Egal ob im online- oder stationären Shop, es können oft Kleinigkeiten sein, die einen Kunden negativ beeinflussen. Wie aber gelingt es, die Stolpersteine zu erkennen und zu vermeiden? Die Antwort ist genauso simpel wie überzeugend: Die Erfahrungen realer Käufer abholen.

Echte Erfahrungen von echten Käufern

Kundenbefragungen sind aufwändig und haben den Nachteil, nur einen kleinen Ausschnitt des Verkaufsprozesses in den Blick zu nehmen. Mystery Shopping  (beziehungsweise „Testkauf“) funktioniert anders und setzt auf das, was Kunden im stationären Laden oder online-Shop tatsächlich erleben.

Testkäufer treten wie beliebige Kunden auf und durchlaufen einen kompletten Einkauf: Ersteindruck, Verkaufsgespräch oder Produktauswahl, Verrechnung, Lieferung und gegebenenfalls Reklamation. Auf der Basis eines vorbereiteten Kriterienkataloges beobachten Testkäufer die einzelnen Aspekte des Verkaufs: Erscheinungsbild, Beratungsqualität, Genauigkeit… Die Informationen, die sie sammeln, sind detailliert und ungeschönt. Dadurch bekommen Mystery Shopper einen umfassenden und realen Eindruck davon, wie das Einkaufen im jeweiligen Shop aus der Sicht der Kunden erlebt wird.

Der Vorteil dieser Methode liegt auf der Hand: die Ergebnisse geben direkt Auskunft darüber, ob die Ziele und Vorgaben der Kundenorientierung umgesetzt werden. Die gewonnenen Einsichten darüber, wie Kunden den Shop erleben, können unmittelbar in Schulungen und Ablauf-Verbesserungen umgesetzt werden.

Die Basis für hohe Kundenzufriedenheit

Der etablierte Anbieter Multi-Value bietet Shop-Betreibern, Anbietern von Dienstleistungen und auch Behörden unterschiedliche Lösungen von Mystery Calling bis zu Ladenprüfungen und Zufriedenheitsstudien. Der entscheidende Vorteil hier ist die große Tester-Community. Dabei handelt es sich um echte Konsumenten und keine Profi-Einkäufer, damit die unverfälschte Kunden-Perspektive sichergestellt wird. Zusätzlich zu den Testkauf- und Prüfberichten werden eigens entwickelte Coaching-Instrumente angeboten.
Die angebotenen Lösungen konzentrieren sich dabei auf drei Kernbereiche:

  • Verbesserte Kundenbindung
  • Steigerung der durchschnittlichen Transaktionssumme pro Einkauf
  • Mehr Markenbotschafter / Promoter

Für viele Shop-Betreiber, ob im Internet oder in der Einkaufsstraße, ist die Zufriedenheit ihrer Kunden das Vermögen, das über langfristigen Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Die Basis für eine hohe Kundenzufriedenheit ist es, die eigene Leistung gut zu kennen – und das auch aus der Perspektive der eigenen Kunden.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen