Shopware SEO – Das Ranking verbessern

Bild: © Bloomua – photodune.net

Es reicht nicht einen Web-Shop einzurichten, er muss auch im Netz zu finden sein. So die grundlegende Erkenntnis vieler Online-Händler, die ihren Shop auf die Erfolgsspur bringen möchten. Entwickler von Programmen wie Shopware erleichtern mit ihren Produkten nicht nur die Gestaltung von Online-Shops, sondern fördern damit auch die Präsenz bei Google und anderen Suchmaschinen.

Betreiber von Online-Shops kämpfen damit, ihre Anbieterseite in den Suchmaschinen möglichst weit nach vorn zu bringen. Eine gute Platzierung bei Google bringt Traffic und damit potentielle Käufer. Die Online Marketing Agentur Cutvert GmbH hat sich auf shopware seo spezialisiert und bietet unter anderem Dienstleistungen rund um das Thema Shop-Optimierung an. Hierzu gehören auch Content-Marketing und Programmierung. Auf ihrer Homepage gibt die Cutvert GmbH einen Überblick über das Leistungsvermögen der Shopware Version 5.0.

Auch auf kleineren Servern flott

Trotz des großen Leistungsumfangs ist Shopware auch in der Version 5.0 ein ressourcenschonendes Programm, das auch auf kleineren Servern flott arbeitet. Mit diesem Programm können Online-Händler ihr Angebot optimal präsentieren, ihren Lagerbestand verwalten und eine Reihe von Zahlungsarten konfigurieren. Für die Einbindung von Kreditkartenzahlungen oder die Teilnahme am EC-Lastschriftverfahren bedarf es jedoch gesonderter Akzeptanzverträge mit Acquirer-Banken oder Payment Service Providern.

Zum Lieferumfang von Shopware 5.0 gehört auch ein Content Management System (CMS) inklusive integriertem Blog. Shopbetreiber erhalten damit die Möglichkeit, in ihren Blogartikeln auf einzelne Produkte zu verweisen und diese zu verlinken. Je attraktiver der Blog gestaltet ist, desto häufiger wird er von Lesern aufgerufen. Das kommt wiederum der Sichtbarkeit des Shops in den Suchmaschinen zugute. Somit stellt dieses zu Shopware 5.0 gehörende Feature ein brauchbares Instrument zur Verbesserung des Rankings dar.

Sichtbarkeit durch Relevanz

Wer die Gestaltung seines Online-Shops in die Hände einer professionellen Agentur wie die Cutvert GmbH legt, profitiert vom Know-how einer im Umgang mit SEO erfahrenen Firma. Die weiß, worauf es ankommt und bereitet Inhalte so auf, dass sie für Suchmaschinen relevant werden. Schließlich ist es keinesfalls damit getan, Angaben wie Herstellerinformationen von anderer Seite zu übernehmen. Vielmehr gilt es, eigene Inhalte zu schaffen und Faktoren wie Titel, Meta-Description und Produktangaben im optimalen Verhältnis zu präsentieren.

Über Susi

Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen