Werbegeschenkverpackung – Das sind die Trends für 2017

Ein Werbegeschenk ist auch im Jahr 2017 noch ein guter Weg, um Kunden von sich zu überzeugen. Obwohl die Produkte möglichst preiswert eingekauft werden, sollen sie einen hochwertigen Eindruck machen, welcher die Wertschätzung des Kunden klar zum Ausdruck bringt. Also ist es an der Stelle wichtig, eine hochwertige Verpackung zu wählen, welche genau diese Werte nach außen hin präsentiert. Doch was sind die Trends, welche bezüglich der Verpackung für das kommende Jahr vorliegen?

Die personalisierte Aufmachung

Tatsächlich kann die Bedeutung eines Werbegeschenks praktisch nicht hoch genug eingestuft werden. Der Kunde bekommt so direkt ein bestimmtes Image von der Firma, welches er sich weiterhin im Kopf behält. Für das kommende Jahr stehen dabei personalisierte Verpackungen ganz besonders im Fokus. Dies liegt daran, dass die Geschenke folglich als eine ganz besondere Aufmerksamkeit wahrgenommen werden, die schnell eine Bindung zu Ihrer Firma erzeugen kann. Der eigene Firmenname und das dazugehörige Logo können mit einem geringen Aufwand in der Verpackung untergebracht werden. Weiterhin ist die Gestaltung in den typischen Farben des Unternehmens möglich. Der Trend geht darin, dass sich bereits an der bloßen Abmischung der Farben erkennen lässt, welche Firma sich hinter dem Geschenk verbirgt.

Große Räume schaffen

Selbst kleine Geschenke schinden auf der Seite der Kunden mächtig Eindruck, wenn sie in der passenden Verpackung präsentiert werden. Im Fokus stehen dabei immer wieder auch besonders haltbare Formen, wie beispielsweise Blechdosen. Detaillierte Hintergründe dazu finden Sie auch bei einem der großen Hersteller unter adv-dosenshop.com/. Solche Firmen bieten einen individuellen Service und passen die Dosen so individuell an die eigenen Wünsche an. Gleichsam kann die Dose selbst deutlich vielfältiger eingesetzt werden, als andere Produktverpackungen. In so manchem Falle wird sie sich der Kunde nach dem Öffnen vielleicht in den Schrank stellen, um Zucker oder andere Lebensmittel darin aufzubewahren. Schnell sind auf diese Art viele kleine Werbeträger in die Wohn- und Esszimmer der eigenen Kunden installiert, was ein besseres Image der Firma zur Folge hat.

Dose
Bild: © kornienko – photodune.net

Natürliche Verpackungen

Baumwolltasche
Bild: © phaitoon – photodune.net

Viele Kunden sind eher davon abgeneigt, ein Stück pures Plastik in der Hand zu halten, wenn sie ein Werbegeschenk erhalten. Wird dagegen zum Beispiel auf Jute oder normalen Stoff für die Verpackung gesetzt, schürt dies auch den Eindruck von einem nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen. Diese Verpackungen sind ebenfalls eine Möglichkeit, um selbst ein bestimmtes Bild des eigenen Unternehmens zu schüren. Es lohnt sich also, auch diese Möglichkeiten für sich in Betracht zu ziehen. So wird die eigene Werbeaktion genau zu dem Erfolg, der schon im Vorfeld von der Unternehmensführung dafür angedacht war, und nun in die Tat umgesetzt werden konnte.

Über Susi
Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen