Seminare – Wo Führungskräfte lernen

Bild: © kasto – photodune.net

Führung von Mitarbeitern ist nicht angeboren, sondern muss erlernt werden. Wer neu in seiner Position als Führungskraft ist, der muss erst einmal in seine neue Rolle hineinwachsen. Gero Teufert kann einem Unternehmen dabei helfen neue und auch bereits seit Jahren im Dienst befindliche Führungskräfte zu schulen. Dieser Anbieter führt Seminare durch und lädt zu Vorträgen ein. Unternehmen können auch sämtliche Mitarbeiter von diesem Anbieter schulen lassen.

Behandelt werden im Rahmen der Seminare und Vorträge verschiedene Themen. Seminare und Vorträge geben vor allem Führungskräften viele Anreize und Informationen, wie sie ihre Aufgabe erfolgreich meistern oder verbessern können. Es geht bei diesem Angebot nicht nur darum wie man als Führungskraft überzeugend reden und präsentieren kann, sondern auch um die Positionierung der Führungskraft hinsichtlich der Mitarbeiterführung.

Durchsetzen lernen

Wichtig ist, dass die Führungskraft im Rahmen des Seminars oder des Vortrags begreift, wie man sich von Anfang an richtig positioniert gegenüber den Mitarbeitern und als Führungskraft kommuniziert und überzeugt. Das Problem, das viele Führungskräfte haben, ist, dass sie selbst nicht wissen, wie man man Menschen motiviert, die eigene Körpersprache einsetzt und sich als Meinungsführer etabliert. Und genau hierauf liegt auch ein Schwerpunkt von Seminare, bei denen Führungskräfte regelrecht in die Lehre gehen.

Situatives Führen

Einer der weiteren Schwerpunkte von derartigen Seminaren liegt in den Dos and Don’ts des Delegierens und im situativem Führen. In unserer Wirtschaft ist nämlich Effizient im Führungsalltag gefragt. Es gilt zudem auch Zeitfallen zu erkennen und Prioritäten zu setzen. Zudem müssen es Führungskräfte auch verstehen gerade schwierige Mitarbeiter gezielt zu integrieren. Dabei müssen Führungskräfte natürlich auch Konflikte erkennen und bei Streitigkeiten zwischen den Mitarbeitern vermitteln, eine Lösung zu finden und nötigenfalls auch einen Mitarbeiter in eine andere Abteilung versetzten. Vermittelt bekommt eine Führungskraft auf einem derartigen Seminar auch, wie in Situationen zu handeln ist, wenn es darum geht Entlassungen auszusprechen. Diese Situationen erfordern natürlich jede Menge Geschick im Umgang mit Menschen, aber auch die richtige Strategie für ein erfolgreiches Mitarbeitergespräch. Bei einem Seminar werden der Führungskraft vermittelt, wie die einzelnen Kommunikationsregeln erfolgreich anzuwenden sind.

Über Susi

Moin, ich bin Susi. Hier auf www.netz-online.com veröffentliche ich Themen aller Art. Die Palette reicht von Shop-Vorstellungen, Produkttests, E-Commerce, Geld verdienen, Onlinehandel, Sparen, Technik und B2B.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen